Zum Inhalt springen

Mannschaftssport Erwachsene   Mannschaftssport Jugend  

Pokalsieger 2017 im Tischtenniskreis Neustadt

TV 1886 Ebersdorf, FC Adler 1919 Weidhausen und TTC Rödental auf Kreisebene erfolgreich.

v.l. n. r. Ilona Piesch, Kim Ambos, Rainer Pechtold, Julia Ballhaus

Am 14.12.2017 fanden beim TTC/FW Gestungshausen, unter der Leitung von Pokalspielleiter Rainer Pechtold, die Endspiele im Eckardt-Pokal auf Kreisebene statt.

Bei den Damen setzte sich der TV 1886 Ebersdorf IV gegen die Mannschaft der TSSV Fürth am Berg, deutlich mit 4:1 durch.

Die 3.Mannschaft des FC Adler 1919 Weidhausen konnte sich bei den Mädchen gegen den, mit nur zwei Spielerinnen angetretenen TTC Rödental III mit 4:2 durchsetzten.

Keine Mühe hatte bei den Herren der TTC Rödental II beim verdienten 4:1 Sieg über den VfB Einberg.

Bei den Jungen besiegte der FC Adler 1919 Weidhausen III den TTC Neuses am Brand mit 4:2.

Der TV 1886 Ebersdorf (Damen), der FC Adler 1919 Weidhausen (Mädchen und Jungen) sowie der TTC Rödental vertreten damit den Tischtenniskreis Neustadt auf Bezirksebene.

Wir wünschen allen Mannschaften dabei viel Erfolg.

 

Ergebnisse:

 

Damen

TSSV Fürth am Berg-TV 1886 Ebersdorf IV 1:4

Marina Zarske - Julia Ballhaus 3:1; Janine Vinicky - Ilona Piesch 0:3; Marie Faber - Kim Ambos 0:3; Janine Vinicky/Marina Zarske - Julia Ballhaus/Ilona Piesch 2:3; Marina Zarske - Ilona Piesch 2:3;

 

Mädchen

TTC Rödental III-FC Adler 1919 Weidhausen 2:4

Pauline Blümig - Larissa Schomann 3:0; Regina Merkel - Lara Roschlau 0:3; nicht anwesend/angetreten - Laura Udovici 0:3; Pauline Blümig/Regina Merkel - Lara Roschlau/Laura Udovici 2:3; Pauline Blümig - Lara Roschlau 3:2; nicht anwesend/angetreten - Larissa Schomann 0:3

 

Herren

TTC Rödental II-VfB Einberg 4:1 

Christian Kreuz - Andy Bonk 2:3; Niko Steckmann - Jens Blümig 3:2; Werner Mex - Klaus Heublein 3:0; Christian Kreuz/Niko Steckmann - Andy Bonk/Klaus Heublein 3:0; Christian Kreuz - Jens Blümig 3:0;                 

 

Jungen

FC Adler 1919 Weidhausen III-TTC Neuses am Brand 4:2

Justin Friedrich - Nils Zimmerlein 3:1; Johannes Stöhlein - Patrick Bauersachs 1:3; Laura Holm - Simon Bauersachs 3:2; Justin Friedrich/Laura Holm - Patrick Bauersachs/Simon Bauersachs 3:0; Justin Friedrich - Patrick Bauersachs 1:3; Laura Holm - Nils Zimmerlein 3:0;

v.l. n. r. Larissa Schomann, Lara Roschlau, Rainer Pechtold, Laura Udovice
v.l. n. r. Werner Mex, Niko Steckmann, Rainer Pechtold, Christian Kreuz
v.l. n. r. Laura Holm, Justin Friedrich, Rainer Pechtold, Johannes Stöhlein