Zum Inhalt springen

Mannschaftssport Erwachsene  

21.04.2018
Relegation zur laufenden Spielzeit 2017 / 2018

Hinweise für Spielleiter und Vereine

Unabhängig von der anstehenden Ligenstrukur werden, wie in den Vorjahren, in den Herren-Kreisligen im TT-Kreis Neustadt der Erwachsenen, Relegationsspiele durchgeführt (WO G 4.1).

Teilnahmeberechtigt sind aus den untergeordneten Spielgruppen jeweils die Mannschaften auf dem Tabellenplatz direkt hinter dem Direktaufsteiger/n, sowie aus der betreffenden Spielgruppe die letztplatzierte Mannschaft, die nicht direkt absteigt (WO G 4.2).

Zum Abschluss des Ligaspielbetriebes 2017/18 dazu nachstehend wieder einige ergänzende Informationen zur bevorstehenden Relegation in den Herren-Kreisligen des TT-Kreises  Neustadt für Euch:

1. Die Relegation findet wie im Vorjahr an einer zentralen Spielstätte am

Samstag, dem 21. April 2018 in Neustadt/Coburg in der Mehrzweckhalle an der Heubischer Straße statt (Veranstalter SV Meilschnitz). 

In Anlage erhaltet Ihr hierzu eine Entwurfsvorlage meines Spielplanes mit den noch unverbindlichen „geplanten“ Anfangszeiten.

2. Die Relegations-/Entscheidungsspiele erfolgen nach den Regelungen der WO G 4.

3. Die Relegationsspiele werden in Turnierform im System "Jeder gegen Jeden" durchgeführt und dies an einem einzigen Tag.  

Nachdem insbesondere zum Aufstieg/Verbleib in der 2. Kreisliga drei Mannschaften an der Relegation teilnahmeberechtigt sind,  wäre es sehr hilfreich, wenn durch die Spielleiter vorab die Teilnahmezusagen bzw. Verzichte abgeklärt werden könnten. 

Je nach Zu-/Absagen teilnahmeberechtigter Mannschaften erfolgt die endgültige und verbindliche Anpassung der zeitlichen Abfolge im Spielplan anhand der Rückmeldungen.

4. Die Teilnahme ist für alle qualifizierten Mannschaften an diesen Spielen freiwillig. Die teilnahmeberechtigten Mannschaften zur Relegation sind in den einzelnen Ligatabellen markiert.

Der Sieger der Relegationsgruppe erwirbt das Recht auf den Relegationsaufstieg (WO F 3.4.6)/Ligaverbleib. Der Zweit- und der Drittplatzierte des Relegationsturnieres werden gemäß der Auffüllregelung für Spielklassen eingereiht (WO F 3.4.8). Mannschaften, die auf die Teilnahme an der Relegationsrunde verzichtet haben, oder hier nicht zu allen Mannschaftskämpfen angetreten sind, werden für den Relegationsaufstieg nicht berücksichtigt (WO F 3.4.6).

5. Die Anlage der Relegationsstaffeln in click-tt wird von mir vorgenommen. Die Ergebniseingabe müsste von den betreffenden Liga-Spielleitern nach Spielende selbst erfolgen. Es wäre daher wünschenswert, wenn die verantwortlichen Spielleiter bei den Rel.-spielen kurzzeitig mit vor Ort sein könnten.

6. Bitte informiert die betreffenden Mannschaften/Vereine zur Relegation rechtzeitig (Info auch in den Bemerkungen Eurer Liga veröffentlichen). Erfragt bitte in diesem Zusammenhang gleichzeitig nach Zusage bzw. Verzicht auf Teilnahme der berechtigten Mannschaften.

Letzter verbindlicher Spieltag für Punktspiele 2017/18 : Freitag, 20.4.2018 !!!

Meine Bitte an die Spielleiter:

Bitte teilt mir, soweit möglich, für die Planung als auch zur rechtzeitigen Mitteilung des Spielbeginns an die betreffenden Vereine, deshalb vorab die Zu- bzw. Absagen der qualifizierten Vereine/Mannschaften an den Relegationsspielen bis spätestens 

Mittwoch, 18. April 2018 mit.

Mit sportlichen Grüßen

Fredy Hänftling

KV und Fachwart Mannschaftssport

Vorläufiger, unverbindlicher Spielplanentwurf